RTFC Homepage 

  Home  
  Overview  
  Braille  
  Daisy  
  Download  
  Support  
  Privacy  
  Terms  

  Contents  
  Index  
  Search  

[RTFC Logo]
[Overview]

Neues aus unserer Entwicklungsabteilung

Hinweis: 
Die hier veröffentlichten Beta-Versionen arbeiten zeitlich befristet und können auch von Benutzern, die über eine gültige Lizenz verfügen, nur bis zum nächsten offiziellen Release genutzt werden. Wir stellen diese Software bereit, wie sie ist und übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Mängel und dadurch ggf. Verursachte Probleme und Folgeschäden.

Installation: 
Klicken Sie nach dem Start des selbstextrahierenden Archivs auf "Setup", um das Programm zu installieren.

Bei der Installation wird die Programmgruppe "RTFC Hypertext Compiler" eingerichtet. Sie können das Programm über den Eintrag "RTFC Hypertext Assistent" aufrufen.

RTFC Beta-Version

Diese Version entspricht dem aktuellen Entwicklungsstand von RTFC, der noch nicht offiziell für den Vertrieb freigegeben ist. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie zur Verbesserung der Produktqualität beitragen, indem Sie uns auf Fehler in der Software oder Dokumentation hinweisen.

Rückmeldungen bitte per E-Mail an [eMail] kontakt@rtfc.de

Änderungshinweise zur Beta-Version
Verbesserung: 
mit dem Braille Labeler BL-1000 der KGS Corporation kann nun auch Computerbraille gedruckt werden, wobei die Punkte 7 und 8 jeweils abgeschnitten werden. Abgesehen davon, dass manche Zeichen auf diese Weise unlesbar werden, kann durch Computerbraille auch Platz gespart werden. Die Zahlen kommen ohne Zahlzeichen aus und manche Sonderzeichen wie Prozent (durch das Vollzeichen dargestellt) sind erheblich kürzer als in Voll- oder Kurzschrift.
Bug-Fix: 
die Verwendung von TrueType-Schriftarten mit dem Macintosh-Zeichensatz führt nun nicht mehr zur falschen Darstellung von Umlauten und anderen Sonderzeichen.
Bug-Fix: 
bei der Verwendung von hoch- oder tiefgestellten Zahlen und bestimmten Sonderzeichen wie Anmerkungsklammern konnte es zu überlangen Zeilen und somit zu einem falschen Zeilenumbruch in Blindenschrift kommen. Dieses Problem trat auch dann auf, wenn im Quelldokument direkte Angaben von Punktkombinationen in der Form "<ptnnn>" gemacht wurden.
Bug-Fix: 
bei der Umwandlung in Teilkurzschrift konnte es zu Programmabbrüchen aufgrund fehlerhafter Zugriffe auf den Arbeitsspeicher kommen.
Bug-Fix: 
die Brailleeingabe kann jetzt auch in Computerbraille wieder mit der Brailletabelle aus den Landeseinstellungen von RTFC gemacht werden.

[<< Previous] Handbücher und andere Dokumente

[Next >>] Microsoft Help Compiler Downloads

Created: 2000/01/01 09:00   Updated: 2024/01/06 08:00
Author: Dipl.-Ing. (FH) W. Hubert
Copyright © 2024 All rights reserved.